I) ALLGEMEINE NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE

1. Einleitung

In diesem Dokument sind die allgemeinen Bedingungen für die Nutzung der Website www.auto.ferrari.com aufgeführt, an die sich alle Personen, welche die entsprechenden Seiten benutzen möchten, zu halten haben.
Der Zugang zur Website und alle Aktivitäten im Rahmen der Benutzung der entsprechenden Seiten, stellen die vollständige Annahme der allgemeinen Bedingungen dar.
Wenn der Benutzer die allgemeinen Bedingungen nicht akzeptieren möchte, muss er sich lediglich der Navigation auf den Seiten der Website enthalten.
Jeder, der die Website aufruft, erklärt stillschweigend, dass er die Website und das darin enthaltene Material nicht widerrechtlich bzw. nicht gegen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen verstoßend benutzt. Ferrari S.p.A. kann die allgemeinen Bedingungen jederzeit ändern, ohne die Benutzer vorher darüber zu informieren, wobei deren Verpflichtung vorbehalten bleibt, die Bedingungen vor dem Aufrufen der Inhalte der Ferrari S.p.A.-Website regelmäßig einzusehen. Wenn die Website nach solchen Änderungen aufgerufen wird, gelten die geänderten Bedingungen als vollständig und bedingungslos angenommen.

Werden auf den Seiten der Website Güter und Dienstleistungen angeboten oder Inhalte präsentiert, die besonderen auf diesen Seiten aufgeführten Bedingungen unterliegen, haben diese Vorrang vor diesen allgemeinen Bedingungen.

2. Inhalt der Website

Beschreibung

Bei der offiziellen Internetseite der Ferrari S.p.A. www.auto.ferrari.com handelt es sich um ein Online-Informationsportal, das die Benutzer über die Welt des Hauses Ferrari informiert. Die Website liefert zudem einen Überblick über die wichtigsten Werbe- und Geschäftstätigkeiten der Ferrari S.p.A., die von dieser angebotenen Produkte und Dienstleistungen sowie die entsprechenden Bedingungen für die Inanspruchnahme.

Alle Inhalte der Website (Informationen, Fotos, Videos, Töne, Marken, Logos, Domainnamen, Anwendungssoftware, grafisches Layout, technische Dokumentation, Betriebsanleitungen, Handbücher usw.) sowie die damit verbundenen Rechte sind vorbehalten und dürfen daher ausschließlich zu persönlichen Informationszwecken eingesehen werden. Jegliche andere Verwendung ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ferrari S.p.A. ausdrücklich verboten.

Was wird den Benutzern geboten?

Auf der Website können sich verschiedene Links befinden, die mit Websites sowohl Dritter als auch zu Ferrari S.p.A. gehörender Gesellschaften verbunden sind. Die Hyperlinks dienen ausschließlich dazu, die Navigation des Benutzers zu erleichtern. Eine Beziehung zwischen dem Inhalt der Website und dem der aufgerufenen Website Dritter besteht nicht. Das Unternehmen Ferrari S.p.A. gibt außerdem bekannt, dass es die Struktur der Websites Dritter, die mit seiner Website verbunden sind, weder beeinflussen kann noch die Wahrheitstreue, Richtigkeit und Angemessenheit der darin enthaltenen Materialien und/oder Informationen kennt. Stehen auf der aufgerufenen Website spezifische Nutzungsbedingungen zur Verfügung, haben diese Vorrang vor den allgemeinen Bedingungen.

3. Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum

Alle Inhalte der Website sind durch die geltenden gesetzlichen Bestimmungen über die Urheberrechte und das gewerbliche Eigentum geschützt.

Das auf der Website enthaltene Material darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung entnommen oder wiederverwendet werden. Verboten sind zudem alle anderen Tätigkeiten, welche die berechtigten Interessen der Urheber und Inhaber der Rechte an den dort zugänglichen geistigen Werken schädigen können.

Die Website und ihre Inhalte dürfen ausschließlich zu persönlichen, Forschungs- oder Unterrichtszwecken benutzt werden, vorausgesetzt der Rechteinhaber wird angegeben und es werden keinerlei Veränderungen am Inhalt vorgenommen. Direkte oder indirekte gewerbliche Verwendung der Website und ihrer Inhalte ist untersagt.

Unter Inhalt der Website ist zum Beispiel Folgendes zu verstehen:

- Texte
- Fotos
- Videos
- Datenbanken
- Diagramme und Tabellen
- Slogans
- Audiowiedergaben
- Zeichnungen (animiert oder nicht animiert)
- Alle grafischen und/oder Textdarstellungen im Allgemeinen.

Der Inhalt der Website darf daher ohne ausdrückliche Genehmigung von Ferrari S.p.A. weder vollständig noch teilweise vervielfältigt und/oder reproduziert werden.
Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass alle Marken, Domainnamen, Gesellschaftsbezeichnungen, Firmen und Zeichen auf dieser Website ausschließliches Eigentum von Ferrari S.p.A. sind und daher durch die geltenden Bestimmungen des Markengesetzes geschützt sind (siehe auch folgender Punkt). Die Vervielfältigung ohne ausdrückliche Genehmigung von Ferrari S.p.A. ist daher, unabhängig von der Form oder der Art und Weise, untersagt. Verboten ist ebenso die Registrierung der Marke “FERRARI” in jeder Top-Level-Domain.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Seiten der Website Marken, Domainnamen, Gesellschaftsbezeichnungen, Firmen und Zeichen Dritter enthalten könnten, mit denen Ferrari S.p.A. in verschiedener Hinsicht zusammenarbeitet. Diese genießen denselben Schutz, der den Erkennungsmerkmalen und Zeichen der Ferrari S.p.A. von den entsprechenden Rechtsnormen gewährt wird.

Ferrari S.p.A. weist darauf hin, dass die Verwendung aller der Ferrari S.p.A. gehörenden Erkennungsmerkmale und Zeichen sowie von Metatags bzw. aller html-Befehle – welche Anzeige oder Formatierung eines bestimmten Befehls nicht beinhalten, jedoch den so genannten Electronic Agents oder Suchmaschinen Anweisungen liefern, um die Auffindbarkeit einer Website zu steigern, die nicht auf die Seiten von Ferrari S.p.A. zurückgeführt werden kann – strengstens untersagt ist.

4. Nutzung der Website

Ferrari S.p.A. weist darauf hin, dass der Inhalt der Website, unabhängig von der Form oder Art und Weise, ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Ferrari S.p.A. weder vollständig noch teilweise vervielfältigt, neu veröffentlicht, geladen, übertragen, übermittelt oder verteilt werden darf. Vorbehalten bleiben das Ausdrucken, Herunterladen und die Anzeige des Inhalts der Website zu ausschließlich persönlichen und nicht-geschäftlichen Zwecken, vorausgesetzt das betreffende Material wird nicht verändert und alle enthaltenen Informationen über die Rechte an geistigem und/oder gewerblichem Eigentum werden beibehalten. Der Inhalt der Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Ferrari S.p.A. zudem weder vollständig noch teilweise durch Kommunikationskanäle wie das Internet, Fernsehen, Rundfunk oder andere Systeme verbreitet werden.

Die auf der Website enthaltenen Informationen und Materialien dürfen außerdem weder zu geschäftlichen Zwecken benutzt werden, um Datenbanken irgendwelcher Art zu erstellen, noch in bereits bestehenden Datenbanken (vollständig oder teilweise) gespeichert werden, egal ob sie ausschließlich für die Person, welche die Datenbank erstellt hat, zugänglich sind oder Dritten zur Verfügung gestellt werden.

5. Linking und Framing

Ohne schriftliche Genehmigung der Ferrari S.p.A. ist es nicht gestattet, Links zur ersten Seite der Website, die derzeitig unter der Adresse www.auto.ferrari.com aufgerufen werden kann (im Folgenden auch Homepage genannt), oder zu anderen internen Seiten der Website zu schalten.

Sollte ein Interesse bestehen, auf der eigenen Website einen Link zur Homepage zu schalten, muss eine entsprechende Anfrage per Email an die Adresse customercare@ferrari.com gesandt werden. Diese Anfrage hat folgende Angaben zu enthalten: (a) die Angaben zur Person, die für die technischen Verwaltungsaspekte der Website, auf welcher der Link zur Homepage eingefügt werden soll, verantwortlich ist (einschließlich Email-Adresse und Telefonnummer) (b) die Daten des anfragenden Unternehmens (c) die Angabe der Webadresse der Website, auf der dieser Link erstellt wird (d) alle weiteren Informationen, die zur Erteilung der Genehmigung seitens Ferrari S.p.A. als nützlich erachtet werden.

Ausdrücklich verboten sind spezifische Links, die den Benutzer auf eine interne Seite verweisen, ohne zuerst die Homepage aufzurufen (Deep Linking), sowie automatisch eingefügte Links (Inline-Linking), die dem Benutzer die automatische Anzeige von Bildern der Website in einem bestimmten Bereich ermöglichen.

Verboten sind zudem Frame-Links (Framing), die das Einblenden einer Seite der Website auf einer bestimmten Seite einer anderen Website ermöglichen und gleichzeitig dafür sorgen, dass der Inhalt der genannten Seite nicht in einem eigenen Fenster des Browsers sondern in einem zu diesem Zweck strukturierten Frame erscheint.

Diesbezüglich wird darauf hingewiesen, dass der Verstoß gegen die in diesem Artikel enthaltenen Vorschriften auch im Hinblick auf den unlauteren Wettbewerb gemäß den entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen strafbar ist.

6. Gewährleistungs- und Haftungsausschluss

Alle auf der Website veröffentlichten Inhalte werden lediglich zu allgemeinen Informationszwecken geliefert. Ferrari S.p.A. übernimmt keine Gewähr für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Inhalte und behält sich das Recht vor, die genannten Informationen ohne Vorankündigung zu ändern und zu aktualisieren.

Ferrari S.p.A. haftet nicht für unmittelbare oder mittelbare Schäden, einschließlich des entgangenen Gewinns, die auf die Nutzung oder nicht mögliche Nutzung der Website und ihrer Inhalte oder unmittelbar oder mittelbar verbundener Websites sowie auf Unterlassungen oder Fehler zurückzuführen sind.

7. Salvatorische Klausel

Wenn eine Bestimmung dieser allgemeinen Bedingungen als rechtswidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund als unwirksam erachtet wird, gilt diese Klausel als von den anderen Klauseln trennbar, ohne die Gültigkeit und Rechtswirksamkeit der restlichen Bestimmungen zu berühren.

8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Vorbehaltlich aller Rechte, die den Benutzern gemäß anderen innerstaatlichen oder internationalen Rechtsnormen zustehen, unterliegen diese allgemeinen Bedingungen dem italienischen Recht und werden diesem gemäß ausgelegt (ausgenommen seiner Bestimmungen über Rechtskonflikte), einschließlich aller Streitigkeiten in Bezug auf das Bestehen, die Gültigkeit und Wirksamkeit der allgemeinen Bedingungen und aller anderen Vereinbarungen, die auf diese verweisen.

Im Rahmen der oben genannten Bestimmungen ist für alle hinsichtlich dieser allgemeinen Bedingungen sowie aller anderen Vereinbarungen, die auf diese verweisen, entstehenden Streitigkeiten das Gericht Modena zuständig.

Kraft der Anwendung des italienischen Rechts hat bei eventuellen Streitigkeiten in Bezug auf die Auslegung zwischen der Fassung in italienischer und der in deutscher Sprache dieser allgemeinen Bedingungen die italienische Fassung Vorrang.

9. Angaben zur Gesellschaft

Ferrari S.p.A.
Geschäftsführung und Werk: Via Abetone Inf. 4, I-41053 Maranello (MO)
Tel +39 0536.949111
E-Mail: customercare@ferrari.com
Gesellschaftssitz: Via Emilia est 1163 P.O. Box 589 I-41100 Modena
Gesellschaftskapital: € 20.260.000 v. e.
Ital. USt-ID-Nr. – ital. Steuernummer: 00159560366.
Nr. der Eintr. ins Handelsreg. Modena und Nr. der Eintr. in das Verzeichnis der Wirtschafts- und Verwaltungsdaten (REA) Modena: 88683

Leitung und Koordination: Fiat S.p.A.

II) Verhaltensregeln für die Mitglieder der Scuderia Ferrari Club Community

Der Scuderia Ferrari Club ist eine Online-Community für Ferrari Fans, die das Internet nutzen, um ihre gemeinsame Leidenschaft zu teilen und untereinander zu kommunizieren.

 

1. Regeln bezüglich Zugriff auf die Community und die Dienste.

Der Community Scuderia Ferrari Club (im Folgenden: SFC), ein virtueller Club für Ferrari Fans, bietet zwei verschiedene Registrierungsmöglichkeiten: Ferrari Guest und Ferrari Member.

Um ein Ferrari Guest der SFC Online-Community zu werden, muss der User auf der Seite ein Onlineformular mit Angaben zur Person ausfüllen.

 

Nach dem erfolgreichen Registrieren erhält der User seine Login-Daten. Diese werden an die bei der Registrierung angegebene Email-Adresse geschickt. Der Ferrari Guest kann nun folgende Angebote nutzen:

a) den vollständigen Katalog des SFC-Contents;

b) eine Auswahl an Fotos, Bildschirmschoner, Bildschirmhintergründe für den Computer und einige exklusive, vom SFC produzierte Videos sehen;

c) Informationen bezüglich aller SFC-Veranstaltungen einsehen;

d) Zugriff im schreibgeschützten Modus (ohne die Möglichkeit im SFC Forum oder Blog zu interagieren).

 

Um ein Ferrari Member der SFC Online-Community zu werden, muss der User auf der Seite ein Onlineformular mit Angaben zur Person ausfüllen sowie einen Jahresbeitrag von 40 Euro entrichten. Details dazu finden sich auf der Webseite.

 

Nach dem erfolgreichen Registrieren erhält der User seine Login-Daten. Diese werden an die bei der Registrierung angegebene Email-Adresse geschickt. Der Ferrari Member kann nun folgende Angebote nutzen:

 

a) sämtliche vom SFC produzierten exklusiven Videos ansehen;

b) auf der Seite zur Verfügung stehende Bildschirmschoner und Bildschirmhintergründe herunterladen;

c) auch all den sonstigen interaktiven Content sehen;

d) sich aktiv in Blogs und Foren beteiligen;

e) Fotos von Produkten und Formel 1-Rennen herunterladen (in Übereinstimmung mit Art. 3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Webseite);

f) virtuelle Postkarten verschicken;

g) regelmäßige, an alle Ferrari Members gerichteten Newsletter mit den neuesten Nachrichten des SFC empfangen;

h) Teilnahme (nach Ermessen der Ferrari SpA und mit begrenzter Teilnehmerzahl) an SFC-Veranstaltungen;

i) Aufstellung (nach Ermessen der Ferrari SpA und mit begrenzter Teilnehmerzahl) eines “Scuderia Ferrari Box” Teams und Fertigung einer Seifenkiste;

j) 10% Preisnachlass auf Produkte auf der Ferrari Store Webseite.

 

Die Registrierung und der Zugriff auf die aufgeführten Dienste gilt ein Jahr ab Registrierdatum und wird nach Ablauf nicht automatisch erneuert. Die Erneuerung der Registrierung muss nach der auf der Webseite durch die Ferrari SpA publizierten Weise ablaufen. Um eine korrekte Nutzung aller oben aufgeführten Dienste gewährleisten zu können, müssen bei der Registrierung korrekte Angaben zur Person gemacht werden. Die User (Ferrari Guest und Ferrari Member) werden deshalb gebeten bei etwaigen Änderungen der Angaben diese zu aktualisieren.

2. Ausstiegsklausel für Ferrari Guests.

Ein Ferrari Guest des SFC kann nach Art. 65 Paragraf 2 b) Gesetz Nr. 206/2005 das Löschen des Accounts beantragen.

Die Anfrage muss schriftlich – nach Art. 64 Paragraf 2 – per Einschreiben mit Empfangsbestätigung an Ferrari SpA (Via Emilia est 1163 PO Box 5891- 41100 Modena, Italien) gerichtet werden.

Die Löschung beendet den Zugriff auf sämtliche dem Ferrari Guest zur Verfügung stehenden Angebote.

Sollte der Ferrari Guest die Löschung der bei der Registrierung gemachten Angaben zur Person wünschen, muss dieser nach Art. 8.1 Gesetz Nr. 196/2003 die für die Verwaltung der persönlichen Angaben verantwortlichen Personen, wie auf der Webseite unter „Angaben zur Person“ aufgeführt, kontaktieren.

3. Ausnahme der Ausstiegsklausel für Ferrari Members.

Ferrari Members haben keine Möglichkeit die Registrierung zu widerrufen (Art. 64 und folgende), da der von den Ferrari Members mit der Ferrari SpA bei der Registrierung abgeschlossene Vertrag – wie oben aufgeführt – auf die Bereitstellung von Freizeitdiensten (Artikel 55 Paragraf 1 Buchstabe b) abzielt.

4. Einhaltung der „Netiquette” Regeln und Benehmen der User

Die Users verpflichten sich den allgemein geltenden Verhaltenskodex im Internet, auch “Netiquette”genannt, einzuhalten.

Zugriff auf den SFC setzt Kenntnis und Akzeptanz der Allgemeinen Nutzungsbestimmungen sowie des Verhaltenskodex der SFC Community voraus.

Während Aktivitäten und Veranstaltungen der SFC Community müssen sich Users korrekt und respektvoll gegenüber den anderen Mitgliedern und Vertretern der Community verhalten.

Der Ferrari Member User ist der Alleinverantwortliche für von ihm/ihr im SFC Forum und Blog publizierten Informationen und Nachrichten sowie deren mögliche Rechtsverletzungen. Jede publizierte Nachricht spiegelt einzig die Meinung des Autors / der Autorin wider. Der User verpflichtet sich kein unautorisiertes, verunglimpfendes, gehässiges, bedrohliches oder in irgendeiner Weise das Gesetz brechendes Material und/oder Nachrichten zu publizieren/senden, das in irgendeiner Weise eine Störung der öffentlichen Ordnung oder einen Widerspruch zu den geltenden Gesetzen darstellt.

Der User stimmt zu, dass der Dienst nicht als Instrument zur Verbreitung unerwünschter Werbung (Spam) oder nutzloser Information (Junk) genutzt werden darf. Das Einfügen codierter Nachrichten zur Beschädigung der Struktur des Forums oder der Webseite ist strikt untersagt. Missachtung der genannten Regeln führen zum sofortigen Ausschluss aus Forum und Blog (nach Ermessen des Moderators und/oder Administrators der Foren und der Blogs). Die spezielle Aufgabe des Moderators ist es den Moment, an dem die Grenze überschritten wird, zu bestimmen, und die Konsequenzen zu implementieren.

5. Neue SFC-Dienste und abschließende Anordnungen.

Die Bereitstellung der Dienste und des Contents für Ferrari Guests und Ferrari Members ist ausschließlich wie unter Artikel 1 dieser vorliegenden Verhaltensregeln beschrieben. Neue Dienste werden den SFC-Usern durch die Ferrari SpA exklusiv durch die offiziellen Kanäle und die Webseite angekündigt. Die SFC Community ist basierend auf Web 2.0 Technologiestandards entwickelt worden.

Aktivitäten oder Initiativen durch registrierte SFC User sind unter keinen Umständen für die Administratoren der Community und/oder die Ferrari S.p.A. und/oder Scuderia Ferrari Club S.c.a.r.l. bindend. Mitglieder können Anfragen, Beschwerden und Vorschläge durch die offiziellen Kanäle der Community senden (Kundendienst); die Community Betreiber sind nicht dazu verpflichtet Nachrichten, die nicht auf den offiziellen Kanälen gesendet werden, zu beantworten. Ausnahme ist, falls dies vom Administrator der Webseite angekündigt wurde.

Die Verwaltung der von den Usern der SFC Community gemachten Angaben zur Person wird durch Einhaltung der italienischen Datenschutzbestimmungen (D. Lgs. 30 Juni 2003, Nr. 196) durchgeführt. Näheres dazu unter „Datenschutzerklärung“ auf dieser Seite.