488 GTB gewinnt Red Dot Award

488 GTB gewinnt Red Dot Award

GT & Sport Cars

Der V8-Sportwagen wurde zum „Best of the Best“ gekürt.

Maranello, 30. März 2016 – Der 488 GTB wurde für sein Design und seine innovative Silhouette mit dem Red Dot Best of the Best Award ausgezeichnet. Nur ein weiterer von zahlreichen Preisen für das Centro Stile Ferrari, das zu Beginn des Monats auch mehrere IF Design Awards in der bayerischen Landeshauptstadt München „einheimsen“ konnte.

Bei diesem Anlass war der große Gewinner der FXX K (Red Dot Best of the Best 2015), der den Gold Award, den Hauptpreis des Hannoveraner Instituts, mit nach Hause nahm. Der 488 GTB und der 488 Spider holten sich auf derselben Veranstaltung hingegen jeweils einen Design Excellence Award.

Diese jüngste Auszeichnung ist eine Bestätigung dafür, dass Ferrari es geschafft hat, das V8 Berlinetta-Sportwagenkonzept vier Jahrzehnte nach dem Launch mit einer wahrhaft gelungenen Mischung aus stilistischer Raffinesse und technologischer Innovation im gänzlich neuen Kleid zu präsentieren. Der 488 GTB wurde von einer Jury aus 41 Mitgliedern, die nicht weniger als 5.214 Produktdesigns aus 57 verschiedenen Ländern unter die Lupe genommen hatte, zum Gewinner des prestigeträchtigen Preises gekürt.