Ferrari 488 GTB: 5 Sterne von Autocar

Ferrari 488 GTB: 5 Sterne von Autocar

GT & Sport Cars

„Das branchenweit beste Chassis trifft auf den besten Turbomotor“

Silverstone 26. Mai – Ferraris Chef-Testfahrer Raffaele De Simone nahm auf dem Silverstone Circuit eine Auszeichnung von Autocar für den Ferrari 488 GTB entgegen. Der 488 GTB hatte beim umfassenden Road Test von Autocar mit umfassender Bewertung des Autos auf der Straße durch die Autocar-Redaktion, sowie einem Performance-Test auf dem MIRA-Kurs in Northamptonshire das maximale Rating von 5 Sternen erreicht.

Mit einer Zeit von 1’8.0″ auf dem MIRA Handlingkurs war der 488 GTB um 0,3 Sekunden schneller als der 458 Speciale auf derselben Strecke. Aber die wichtigsten Aspekte des Awards sind die zusammenfassenden Kommentare der Autocar-Redaktion: „Ferraris größte Leistung beim 488 GTB ist nicht seine Geschwindigkeit. Auch nicht, dass Ferrari es geschafft hat, die Turbolader an seinem V8-Mittelmotor so zu verbauen, dass dieser weit mehr Charakter besitzt, als die Motoren anderer Hersteller. Auch nicht, dass der 488 mit all der Aggressivität und Wendigkeit seines Vorgängers, des 458 Speciale, ausgestattet wurde. Nein, die größte Leistung ist das Kunststück, alle oben genannten Faktoren zu dem heute wohl größten Supercar zu verschmelzen. Weltweit unerreicht. Ein Modell, das wahre Maßstäbe setzt – ähnlich wie der 458 Italia.“