Ferrari 488 GTB debütiert auf asiatischem Markt in Shanghai

Ferrari 488 GTB debütiert auf asiatischem Markt in Shanghai

Unternehmen

Shanghai, 20. April 2015 – Der Ferrari 488GTB – der im Sportwagenbereich den Maßstab setzt – debütierte im Rahmen der Shanghai International Auto Show auf dem asiatisch-pazifischen Markt.

40 Jahre nach dem ersten Auftritt eines V8-Berlinetta mit Mittelmotor – dem 308 GTB – wird mit dem Ferrari 488 GTB ein neues Kapitel in der Geschichte der Fahrzeuge mit dieser speziellen Architektur geschrieben.

 

Ferrari CEO Amedeo Felisa nahm gemeinsam mit Enrico Galliera, Ferrari Senior-Vizepräsident der Marketingabteilung, und Ferrari Großchina Präsident & CEO Matteo Torre an der Pressekonferenz teil, um das außergewöhnliche Modell aus Maranello zu enthüllen.