Ferrari Store öffnet in Mailand

Ferrari Store öffnet in Mailand

Unternehmen

Neuer Flagship-Store für das springende Pferd im Herzen der Modemetropole

Mailand, 16. März 2015 – Ferrari öffnete die Pforten eines neuen Flagship-Stores: unweit des Mailänders Doms, im historischen Palazzo Ricordi in Via Berchet.
Der neue Ferrari Store auf 750 m2 auf drei Stockwerken mit 15 Fenstern überblickt eine von Mailands zentral gelegenen Einkaufsstraßen.
Der von Massimo Iosa Ghini entworfene Store wird, wie der in Maranello, direkt von Ferrari verwaltet. Der neue Ferrari Store wurde für alle Liebhaber des springenden Pferds konzipiert. Erhältlich sind hier sämtliche Kollektionen: Herren, Damen, Kinder, aber auch Accessoires, Designobjekte, Spielzeug, Fanartikel und vieles mehr.

 

Dieser Store steht dabei jedoch für wesentlich mehr als nur Shopping: Interaktive Videowände, multisensorisches Markenerlebnis und vier F1-Fahrsimulatoren, an denen Besucher ihr fahrerisches Können auf fünf Rennstrecken unter Beweis stellen können stehen im Store zur Verfügung.
Die Simulatoren sind ab Ende April verfügbar. Unterdessen können sich Besucher des Stores mit einer riesigen Carrera-Rennbahn vergnügen.