Ferrari Tribute to Chinese Culture

Ferrari Tribute to Chinese Culture

GT & Sport Cars

Eine große Wohltätigkeitsveranstaltung

Shanghai, 20. April 2015 – Am Eröffnungstag der internationalen Automobilmesse in Shanghai präsentierte Ferrari die „Tribute to China Culture“ Rallye. Dabei handelt es sich um eine Veranstaltung mit 18 Etappen in 18 verschiedenen Städten Chinas im Laufe des Jahres 2015 mit denen die vielfältige Kultur des Landes gefeiert werden soll: Handwerkskunst, traditionelle Musik, Kochkunst und Oper.
In den „Tribute“ werden Ferrari-Besitzer aus ganz China mit einbezogen und die Strecke wird zu einigen der bedeutendsten Orte des Landes führen. Im Rahmen der Hauptveranstaltung werden schließlich Spenden für regionale Wohltätigkeitsorganisationen gesammelt.