Sterne treffen Stars

Sterne treffen Stars

Unternehmen

Antonio Santini und Marc Haeberlin zu Besuch bei Ferrari

Maranello, 27. Oktober 2015 – Was haben mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Küchenchefs und Ferrari gemeinsam? Eine enge Verbundenheit zu Tradition, Hingabe an Innovation und Focus auf neue Technologien. Davon sind zwei internationale Top-Köche, die zu Besuch nach Maranello kamen, überzeugt.
Der Italiener Antonio Santini schmückt sein Restaurant Ristorante dal Pescatore in Canneto sull’Oglio, das er mit seiner Ehefrau führt, mit drei Michelin-Sternen. Marc Haeberlin der „Auberge de l’Ill“ im Elsass, ein Restaurant, das es seit über einem Jahrhundert gibt, führt ebenfalls drei Sterne.

Am Ende der Werksbesichtigung hatten Santini und Haeberlin noch die Möglichkeit den neuen Ferrari 488 Spider zu bewundern. In diesem Video erläutern sie welche Ideen aus der Welt des Kochens sie mit dem springenden Pferd teilen.