TopGear Magazin ehrt Ferrari

TopGear Magazin ehrt Ferrari

GT & Sport Cars

Drei Auszeichnungen für Maranello vom Fachmagazin

Maranello, 5. Dezember 2014

Ferrari holte sich drei Auszeichnungen der Sonderausgabe des britischen Fachmagazins „BBC TopGear“ und kommt somit auf 16 Titel in zwölf Jahren.
Der 458 Speciale A, der leistungsstärkste Wagen des springenden Pferds, wurde zum „Cabriolet des Jahres“ gewählt. Das Modell, das auf der Autoshow in Paris 2014 präsentiert wurde, so TopGear Magazin, „ist einzigartig, ausgezeichnet und einfach überwältigend. Das Fahrzeug ist einfach das Cabriolet des Jahres. Es unter der Sonne zu fahren, die Landluft, die in die Fahrerkabine dringt einzuatmen und den Sound des Speciale zu hören, während man durch die Hügel um Maranello fährt ist einfach magisch.“

Der 458 Speciale A ist die offene Version in limitierter Auflage des 458 Speciale, der im vergangenen Jahr zum “Supersportwagen des Jahres“ gewählt wurde.
Der LaFerrari wurde hingegen von James May persönlich gelobt: “Ich fuhr den LaFerrari zwei Mal auf der Rennstrecke von Fiorano … und ich konnte ihn unter Kontrolle halten. Allein dies macht ihn für mich zum Wagen des Jahres.“
Luca di Montezemolo wurde ebenfalls gerühmt: “Wenige Menschen verstanden wie Montezemolo, die Exklusivität und die Begehrtheit der Marke zu vermitteln”.