Weitere Auszeichnung für F12berlinetta

Der F12berlinetta, der leistungsstärkste Straßenwagen Ferraris in der Geschichte des Hauses, erhielt die Auszeichnung “Supercar of the Year” des Car and Driver Middle East Magazins. “Noch nie wurde so viel Leistung in einen Supersportwagen gepackt, der so alltagstauglich ist,” sagte Carlin Gerbich, Herausgeber des Magazins, während der Preisverleihung, “Ganz einfach: dies ist im Moment der beste auf dem Markt erhältliche Supersportwagen. Die Supercar of the Year 2013 Auszeichnung geht an einen Wagen, der F1-Leistung und -Technologie in einem der schönsten jemals gefertigten Wagen vereint.”

Seit seinem Debüt wurde der F12berlinetta mit Auszeichnungen versehen. So unter anderem mit dem “International Engine of the Year for 2013″ in der Katerorie über vier Liter Hubraum, dem Titel “Supercar of the Year 2012″ von Top Gear und im Jahr 2013 von GQ, sowie im Jahr 2012 mit dem “Goldenen Lenkrad” von AutoBild sowie mit “Engine of the Year” des Evo-Magazins.