Apps

THE OFFICIAL FERRARI MAGAZINE

Ferraris, Kunst, Kultur, Mode, Lifestyle: die Welt Ferraris mit einem Klick erschließen.

Andere Ferrari-App wählen

Nach drei Jahren weltweiten Erfolgs steht das Official Ferrari Magazine nun auch für iPad und Android bereit.
Ferraris, Kunst, Kultur, Mode, Lifestyle: die gesamte Welt der Ferrari-Liebhaber mit einem Klick erschließen.

BESCHREIBUNG

The Ferrari Magazine“ ist eine einzigartige Kombination der Stimme des Hauses Ferrari – Modelle, „Geheimnisse“ und die Geschichte der Erfolge im Motorsport aus Vergangenheit und Gegenwart – in Verbindung mit Artikeln namhafter internationaler Journalisten aus den verschiedensten Bereichen. Der große Erfolg des Magazins basiert jedoch hauptsächlich darauf, dass sich jede Ausgabe einem ganz bestimmten Thema widmet. Zeichen, Sprache, Farben, Stil, Technologie – dies sind einige Anhaltspunkte, welche die ganz besonderen Themen jede Ausgabe des Ferrari Magazins zusammenbringen und so einzigartig machen.

Mit der Ferrari Magazin-Ausgabe zum Ende des Jahres wird zudem die lange Tradition der Ferrari Jahrbücher ortgeführt. Das Jahrbuch, mit seinen 280 anstelle der üblichen 180 Seiten, greift die wichtigsten Themen des abgelaufenen Jahres auf und bietet einen zusammenfassenden Überblick der abgelaufenen Motorsportsaison.

Die Redaktion und das Management des The Official Ferrari Magazine befinden sich in Maranello wobei für jede Ausgabe mit einem Team des bedeutenden Condé Nast Verlags in London (Vogue, Vanity Fair, Ad, GQ, Wired, etc.) zusammengearbeitet wird. Obwohl sich das Magazin selbstverständlich vornehmlich auf die Wagen des Hauses Ferrari konzentriert, so befasst man sich jedoch auch mit Kultur, Kunst, Mode und den neuesten Trends, womit eine einzigartige Sicht vom Standpunkt der Ferrari-Fans geboten wird.

Neben den umfassenden und außergewöhnlich gut dokumentierten Beiträgen bietet das Magazin auch wahrlich einzigartige Fotostrecken und Illustrationen – die nun, dank der iPad- und Tablet-Unterstützung noch besser genossen werden können.

Screenshots