X

 

G

AST

REGISTRIERUNG

 

 

 

or

 

 
CREATE ACCOUNT

 

O

WNER

REGISTRATION

 

 
Besitzen Sie oder haben Sie einen Ferrari bestellen?
Registrieren und Zugang zu der Trägerbereich , in dem Sie alle Dienste, die Sie gewidmet.
REGISTER NOW

 

O

WNER

REGISTRATION

 

 
Besitzen Sie oder haben Sie einen Ferrari bestellen?
Registrieren und Zugang zu der Trägerbereich , in dem Sie alle Dienste, die Sie gewidmet.
REGISTER NOW
 

Allgemeine Nutzungsbedingungen der Website

1.

Einleitung

In diesem Dokument sind die allgemeinen Bedingungen für die Nutzung der Website www.ferrari.com aufgeführt, an die sich alle Personen, welche die entsprechenden Seiten benutzen möchten, zu halten haben.
Der Zugang zur Website und alle Aktivitäten im Rahmen der Benutzung der entsprechenden Seiten, stellen die vollständige Annahme der allgemeinen Bedingungen dar.
Wenn der Benutzer die allgemeinen Bedingungen nicht akzeptieren möchte, muss er sich lediglich der Navigation auf den Seiten der Website enthalten.
Jeder, der die Website aufruft, erklärt stillschweigend, dass er die Website und das darin enthaltene Material nicht widerrechtlich bzw. nicht gegen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen verstoßend benutzt. Ferrari S.p.A. kann die allgemeinen Bedingungen jederzeit ändern, ohne die Benutzer vorher darüber zu informieren, wobei deren Verpflichtung vorbehalten bleibt, die Bedingungen vor dem Aufrufen der Inhalte der Ferrari S.p.A.-Website regelmäßig einzusehen. Wenn die Website nach solchen Änderungen aufgerufen wird, gelten die geänderten Bedingungen als vollständig und bedingungslos angenommen.

Werden auf den Seiten der Website Güter und Dienstleistungen angeboten oder Inhalte präsentiert, die besonderen auf diesen Seiten aufgeführten Bedingungen unterliegen, haben diese Vorrang vor diesen allgemeinen Bedingungen.

2.

Inhalt der Website

Beschreibung

Bei der offiziellen Internetseite der Ferrari S.p.A. www.auto.ferrari.com handelt es sich um ein Online-Informationsportal, das die Benutzer über die Welt des Hauses Ferrari informiert. Die Website liefert zudem einen Überblick über die wichtigsten Werbe- und Geschäftstätigkeiten der Ferrari S.p.A., die von dieser angebotenen Produkte und Dienstleistungen sowie die entsprechenden Bedingungen für die Inanspruchnahme.

Alle Inhalte der Website (Informationen, Fotos, Videos, Töne, Marken, Logos, Domainnamen, Anwendungssoftware, grafisches Layout, technische Dokumentation, Betriebsanleitungen, Handbücher usw.) sowie die damit verbundenen Rechte sind vorbehalten und dürfen daher ausschließlich zu persönlichen Informationszwecken eingesehen werden. Jegliche andere Verwendung ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ferrari S.p.A. ausdrücklich verboten.

Was wird den Benutzern geboten?

Auf der Website können sich verschiedene Links befinden, die mit Websites sowohl Dritter als auch zu Ferrari S.p.A. gehörender Gesellschaften verbunden sind. Die Hyperlinks dienen ausschließlich dazu, die Navigation des Benutzers zu erleichtern. Eine Beziehung zwischen dem Inhalt der Website und dem der aufgerufenen Website Dritter besteht nicht. Das Unternehmen Ferrari S.p.A. gibt außerdem bekannt, dass es die Struktur der Websites Dritter, die mit seiner Website verbunden sind, weder beeinflussen kann noch die Wahrheitstreue, Richtigkeit und Angemessenheit der darin enthaltenen Materialien und/oder Informationen kennt. Stehen auf der aufgerufenen Website spezifische Nutzungsbedingungen zur Verfügung, haben diese Vorrang vor den allgemeinen Bedingungen.

3.

Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum

Alle Inhalte der Website sind durch die geltenden gesetzlichen Bestimmungen über die Urheberrechte und das gewerbliche Eigentum geschützt.

Das auf der Website enthaltene Material darf nur mit ausdrücklicher Genehmigung entnommen oder wiederverwendet werden. Verboten sind zudem alle anderen Tätigkeiten, welche die berechtigten Interessen der Urheber und Inhaber der Rechte an den dort zugänglichen geistigen Werken schädigen können.

Die Website und ihre Inhalte dürfen ausschließlich zu persönlichen, Forschungs- oder Unterrichtszwecken benutzt werden, vorausgesetzt der Rechteinhaber wird angegeben und es werden keinerlei Veränderungen am Inhalt vorgenommen. Direkte oder indirekte gewerbliche Verwendung der Website und ihrer Inhalte ist untersagt.

Unter Inhalt der Website ist zum Beispiel Folgendes zu verstehen:

- Texte
- Fotos
- Videos
- Datenbanken
- Diagramme und Tabellen
- Slogans
- Audiowiedergaben
- Zeichnungen (animiert oder nicht animiert)
- Alle grafischen und/oder Textdarstellungen im Allgemeinen.

Der Inhalt der Website darf daher ohne ausdrückliche Genehmigung von Ferrari S.p.A. weder vollständig noch teilweise vervielfältigt und/oder reproduziert werden.
Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass alle Marken, Domainnamen, Gesellschaftsbezeichnungen, Firmen und Zeichen auf dieser Website ausschließliches Eigentum von Ferrari S.p.A. sind und daher durch die geltenden Bestimmungen des Markengesetzes geschützt sind (siehe auch folgender Punkt). Die Vervielfältigung ohne ausdrückliche Genehmigung von Ferrari S.p.A. ist daher, unabhängig von der Form oder der Art und Weise, untersagt. Verboten ist ebenso die Registrierung der Marke “FERRARI” in jeder Top-Level-Domain.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Seiten der Website Marken, Domainnamen, Gesellschaftsbezeichnungen, Firmen und Zeichen Dritter enthalten könnten, mit denen Ferrari S.p.A. in verschiedener Hinsicht zusammenarbeitet. Diese genießen denselben Schutz, der den Erkennungsmerkmalen und Zeichen der Ferrari S.p.A. von den entsprechenden Rechtsnormen gewährt wird.

Ferrari S.p.A. weist darauf hin, dass die Verwendung aller der Ferrari S.p.A. gehörenden Erkennungsmerkmale und Zeichen sowie von Metatags bzw. aller html-Befehle – welche Anzeige oder Formatierung eines bestimmten Befehls nicht beinhalten, jedoch den so genannten Electronic Agents oder Suchmaschinen Anweisungen liefern, um die Auffindbarkeit einer Website zu steigern, die nicht auf die Seiten von Ferrari S.p.A. zurückgeführt werden kann – strengstens untersagt ist.

4.

Nutzung der Website

Ferrari S.p.A. weist darauf hin, dass der Inhalt der Website, unabhängig von der Form oder Art und Weise, ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Ferrari S.p.A. weder vollständig noch teilweise vervielfältigt, neu veröffentlicht, geladen, übertragen, übermittelt oder verteilt werden darf. Vorbehalten bleiben das Ausdrucken, Herunterladen und die Anzeige des Inhalts der Website zu ausschließlich persönlichen und nicht-geschäftlichen Zwecken, vorausgesetzt das betreffende Material wird nicht verändert und alle enthaltenen Informationen über die Rechte an geistigem und/oder gewerblichem Eigentum werden beibehalten. Der Inhalt der Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Ferrari S.p.A. zudem weder vollständig noch teilweise durch Kommunikationskanäle wie das Internet, Fernsehen, Rundfunk oder andere Systeme verbreitet werden.

Die auf der Website enthaltenen Informationen und Materialien dürfen außerdem weder zu geschäftlichen Zwecken benutzt werden, um Datenbanken irgendwelcher Art zu erstellen, noch in bereits bestehenden Datenbanken (vollständig oder teilweise) gespeichert werden, egal ob sie ausschließlich für die Person, welche die Datenbank erstellt hat, zugänglich sind oder Dritten zur Verfügung gestellt werden.

5.

Linking und Framing

Ohne schriftliche Genehmigung der Ferrari S.p.A. ist es nicht gestattet, Links zur ersten Seite der Website, die derzeitig unter der Adresse  www.auto.ferrari.com aufgerufen werden kann (im Folgenden auch Homepage genannt), oder zu anderen internen Seiten der Website zu schalten.

Sollte ein Interesse bestehen, auf der eigenen Website einen Link zur Homepage zu schalten, muss eine entsprechende Anfrage per Email an die Adresse  customercare@ferrari.com gesandt werden. Diese Anfrage hat folgende Angaben zu enthalten: (a) die Angaben zur Person, die für die technischen Verwaltungsaspekte der Website, auf welcher der Link zur Homepage eingefügt werden soll, verantwortlich ist (einschließlich Email-Adresse und Telefonnummer) (b) die Daten des anfragenden Unternehmens (c) die Angabe der Webadresse der Website, auf der dieser Link erstellt wird (d) alle weiteren Informationen, die zur Erteilung der Genehmigung seitens Ferrari S.p.A. als nützlich erachtet werden.

Ausdrücklich verboten sind spezifische Links, die den Benutzer auf eine interne Seite verweisen, ohne zuerst die Homepage aufzurufen (Deep Linking), sowie automatisch eingefügte Links (Inline-Linking), die dem Benutzer die automatische Anzeige von Bildern der Website in einem bestimmten Bereich ermöglichen.

Verboten sind zudem Frame-Links (Framing), die das Einblenden einer Seite der Website auf einer bestimmten Seite einer anderen Website ermöglichen und gleichzeitig dafür sorgen, dass der Inhalt der genannten Seite nicht in einem eigenen Fenster des Browsers sondern in einem zu diesem Zweck strukturierten Frame erscheint.

Diesbezüglich wird darauf hingewiesen, dass der Verstoß gegen die in diesem Artikel enthaltenen Vorschriften auch im Hinblick auf den unlauteren Wettbewerb gemäß den entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen strafbar ist.

6.

Gewährleistungs- und Haftungsausschluss

Alle auf der Website veröffentlichten Inhalte werden lediglich zu allgemeinen Informationszwecken geliefert. Ferrari S.p.A. übernimmt keine Gewähr für die Genauigkeit und Vollständigkeit der Inhalte und behält sich das Recht vor, die genannten Informationen ohne Vorankündigung zu ändern und zu aktualisieren.

Ferrari S.p.A. haftet nicht für unmittelbare oder mittelbare Schäden, einschließlich des entgangenen Gewinns, die auf die Nutzung oder nicht mögliche Nutzung der Website und ihrer Inhalte oder unmittelbar oder mittelbar verbundener Websites sowie auf Unterlassungen oder Fehler zurückzuführen sind.

7.

Salvatorische Klausel

Wenn eine Bestimmung dieser allgemeinen Bedingungen als rechtswidrig, nichtig oder aus irgendeinem Grund als unwirksam erachtet wird, gilt diese Klausel als von den anderen Klauseln trennbar, ohne die Gültigkeit und Rechtswirksamkeit der restlichen Bestimmungen zu berühren.

8.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Vorbehaltlich aller Rechte, die den Benutzern gemäß anderen innerstaatlichen oder internationalen Rechtsnormen zustehen, unterliegen diese allgemeinen Bedingungen dem italienischen Recht und werden diesem gemäß ausgelegt (ausgenommen seiner Bestimmungen über Rechtskonflikte), einschließlich aller Streitigkeiten in Bezug auf das Bestehen, die Gültigkeit und Wirksamkeit der allgemeinen Bedingungen und aller anderen Vereinbarungen, die auf diese verweisen.

Im Rahmen der oben genannten Bestimmungen ist für alle hinsichtlich dieser allgemeinen Bedingungen sowie aller anderen Vereinbarungen, die auf diese verweisen, entstehenden Streitigkeiten das Gericht Modena zuständig.

Kraft der Anwendung des italienischen Rechts hat bei eventuellen Streitigkeiten in Bezug auf die Auslegung zwischen der Fassung in italienischer und der in deutscher Sprache dieser allgemeinen Bedingungen die italienische Fassung Vorrang.

9.

Angaben zur Gesellschaft

Ferrari S.p.A.
Geschäftsführung und Werk: Via Abetone Inf. 4, I-41053 Maranello (MO)
Tel +39 0536.949111
E-Mail: customercare@ferrari.com
Gesellschaftssitz: Via Emilia est 1163 P.O. Box 589 I-41100 Modena
Gesellschaftskapital: € 20.260.000 v. e.
Ital. USt-ID-Nr. – ital. Steuernummer: 00159560366.
Nr. der Eintr. ins Handelsreg. Modena und Nr. der Eintr. in das Verzeichnis der Wirtschafts- und Verwaltungsdaten (REA) Modena: 88683

Leitung und Koordination: Fiat S.p.A.

Verarbeitung Personenbezogener Daten

DATENSCHUTZ – INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG VON ANGABEN ZUR PERSON UND PROMOTIONEN

Dieser Hinweis wird gemäß Art. 13 der ital. gesetzesv. Rechtsverordnung D.Lgs. Nr. 196/2003 – Datenschutzgesetz – den Personen geliefert, die von den Web-Dienstleistungen der Ferrari S.p.A. betroffen sind. Diese sind auf elektronischem Wege über die Adresse  www.auto.ferrari.com (im Folgenden der Kürze halber auch “Website” genannt) zugänglich.

Der Hinweis gilt nur für die Website, jedoch nicht für andere, eventuelle vom Benutzer über die Links eingesehene Websites.

1.

Zweck der Verarbeitung gemäß Art. 13 der ital. gesetzesv. Rechtsverordnung D.Lgs. Nr. 196/2003 – Datenschutzgesetz

Die personenbezogenen Daten, die der Benutzer Ferrari S.p.A. und Triboo S.p.A. ausschließlich in dessen Eigenschaft als Konzessionär von Ferrari S.p.A. für den Verkauf von Produkten auf der Website freiwillig zur Verfügung stellt, werden für Folgendes verwendet:

(a) Registrierung für die Verwaltung des Zugangs und der Beteiligung des Benutzers an der Community “Scuderia Ferrari Club”
(b) Inanspruchnahme von Dienstleistungen und Inhalten sowie Abwicklung der dem Benutzer kraft seiner Mitgliedschaft bei der genannten Community vorbehaltenen Aktivitäten
(c) Beantwortung aller Anfragen der Benutzer sowie eventuelle technisch-organisatorische Mitteilungen über die Verwaltung der Community

(d) Online-Kauf von offiziellen Ferrari Produkten durch den Benutzer
(e) Ausarbeitung von Studien und statistischen sowie Marktforschungen
(f) Organisation und Abwicklung von Events und Veranstaltungen, einschließlich Werbeveranstaltungen
(g) gemäß Art. 130 der ital. gesetzsv. Rechtsverordnung D.Lgs. Nr. 196/03 nach ausdrücklicher Einwilligung des Benutzers Einsendung von Informations- und Werbemitteilungen auch geschäftlicher Art, von Werbematerial und/oder Angeboten für Güter und Dienstleistungen per Post, Internet, Telefon, E-Mail, MMS, SMS aus Italien oder anderen Ländern (einschließlich Nicht-EU-Länder) seitens Ferrari S.p.A. und Triboo S.p.A. als Konzessionär von Ferrari S.p.A. oder seitens natürlicher oder juristischer Personen, die an Geschäftstätigkeiten von Ferrari S.p.A. und/oder Dachgesellschaften und/oder Tochtergesellschaften mitwirken.

2.

Arten der verarbeiteten Daten

Navigationsdaten
Die EDV-Systeme und Software-Prozesse, die der Funktionsweise der Website zugrunde liegen, erheben während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übermittlung bei der Nutzung der Internet-Kommunikationsprotokolle beinhaltet ist.

Es handelt sich um Informationen, die nicht erhoben werden, um identifizierten Betroffenen zugeordnet zu werden, die jedoch aufgrund ihrer Art anhand der Verarbeitung und der Verbindung mit Daten im Besitz Dritter die Identifizierung der Benutzer ermöglichen.

Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen oder die Domainnamen der von den Benutzern, die die Website aufrufen, verwendeten Computer, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, die bei der Anfrage an den Server verwendete Methode, die Größe der Antwortdatei, der Zahlencode, der den Status der vom Server gelieferten Antwort angibt (erfolgreich, Fehler usw.) sowie andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die EDV-Umgebung des Benutzers.

Diese Daten werden ausschließlich verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Verwendung der Website zu erheben oder um deren ordnungsgemäße Funktionsweise zu prüfen. Nach der Verarbeitung werden sie unverzüglich gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Haftung bei hypothetischer Cyberkriminalität zum Nachteil der Website festzustellen: Vorbehaltlich dieser Eventualität bleiben die Daten über Webkontakte derzeitig nicht mehr als sieben Tage erhalten.
Freiwillig vom Benutzer angegebene Daten

Das fakultative, ausdrückliche und freiwillige Senden von E-Mail-Nachrichten an die auf dieser Website angegebenen Adressen hat die Erhebung der Adresse des Absenders zur Folge, die notwendig ist, um die Anfragen zu beantworten, sowie eventueller anderer in der Nachricht enthaltener personenbezogener Daten.

Bestimmte zusammenfassende Informationen werden progressiv auf den für besondere Dienstleistungen auf Anfrage eingerichteten Seiten der Website aufgeführt oder angezeigt.

3.

Hinweis über die Verwendung von Cookies

Ferrari S.p.A. weist den Benutzer darauf hin, dass die Website die Cookie-Technologie in Anspruch nimmt. Cookies sind Informationen, die der Browser auf der Festplatte des Benutzers speichern könnte, um die Pfade auf der Website zurückzuverfolgen. Bei späteren Besuchen der Website können so der Benutzer und seine eventuellen Präferenzen bei einem früheren Besuch vorzeitig identifiziert werden.
Dank dieser Dateien besteht die Möglichkeit, eine Internetseite individuell zu gestalten, dem Benutzer die Navigation zu erleichtern und anhand einer Prüfung der Menge der Zugriffe auf die verschiedenen Webseiten die Präsentation der am meisten angeforderten Informationen zu optimieren. Die von Ferrari S.p.A. eingesetzten Cookies bedienen sich anonymer Informationen, und daher ermöglichen sie die Verarbeitung von personenbezogenen Daten nicht. Cookies können außerdem verwendet werden, um die Login-Daten des Benutzers zu speichern und den Benutzer automatisch zu erkennen (die Eingabe von Benutzername und Passwort wird daher überflüssig).
Die meisten derzeitig verwendeten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Der Benutzer hat jedoch die Möglichkeit, seinen Browser so einzurichten, dass die Cookies deaktiviert, vor dem Akzeptieren angezeigt oder gelöscht werden. Die Deaktivierung der Cookies durch die Änderung der Browsereinstellungen ist immer möglich. Dies kann jedoch den Zugriff auf einige Teile der Website verlangsamen oder verhindern. Außer den oben genannten Navigationsdaten werden keine anderen personenbezogenen Daten erhoben, vorbehaltlich natürlich der Daten, die bei der Registrierung bei der Community oder bei einer Anmeldung, einem Survey oder zur Durchführung eines Vertrags usw. freiwillig angegeben werden.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Benutzers erfolgt mittels geeigneter Instrumente in elektronischer und/oder Papierform gemäß einer Logik, die eng mit dem oben genannten Zweck in Verbindung steht, und auf jeden Fall so, dass die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet werden.

4.

Angabe der Daten und Folgen einer eventuellen Weigerung

Die Angabe der personenbezogenen Daten ist freiwillig. Bei einer eventuellen Weigerung und/oder bei der Angabe unrichtiger und/oder unvollständiger Daten sind jedoch die Registrierung des Benutzers bei der Community Scuderia Ferrari Club sowie die Inanspruchnahme der entsprechenden Inhalte und Dienstleistungen nicht möglich.

5.

Weitergabe der Daten

Innerhalb der Ferrari S.p.A. können die Gesellschaftsorgane der Rechtsinhaber sowie das Personal der genannten Gesellschaft, insbesondere die Mitarbeiter, die sich mit der Entwicklung der online vertriebenen Produkte, mit Kundenbetreuung, Marketing oder Pflege der elektronischen Kommunikationsinstrumente beschäftigen, und der/die Verantwortliche für die Datenverarbeitung sowie die mit der Verarbeitung der personenbezogenen Daten beauftragten Personen von den personenbezogenen Daten des Benutzers Kenntnis erlangen.
Die personenbezogenen Daten des Benutzers können eventuellen qualifizierten Personen weitergegeben werden, die dem Rechtsinhaber Leistungen oder Dienstleistungen erbringen, die den in Art. 1 dieses Datenschutzhinweises genannten Zwecken dienen, einschließlich Personen und Gesellschaften, die unsere Internetseiten und die eingesetzten elektronischen Instrumente verwalten und/oder sich an der Verwaltung und/oder Pflege oder am Versand und/oder der Lieferung der Produkte beteiligen. Bei der Ausübung der Tätigkeiten gemäß Art. 1 kann die Ferrari S.p.A. folgende Kategorien von Rechtspersonen in Anspruch nehmen, die Kenntnis der personenbezogenen Daten des Benutzers erlangen können: Dachgesellschaften, Tochtergesellschaften und/oder Beteiligungsgesellschaften Personen, die das Ferrari Vertriebsnetz in Italien und im Ausland bilden qualifizierte Personen wie zum Beispiel Banken, Unternehmen und Versicherungsgesellschaften, Lieferanten und Subunternehmer, die der Ferrari S.p.A. Arbeits- oder Dienstleistungen erbringen, die der Verwaltung von Bestellungen, dem Aftersales-Service, der Ausarbeitung von statistischen Studien und Marktforschungen, der Organisation und Abwicklung von Events und Veranstaltungen, einschließlich Werbeveranstaltungen, sowie der Einsendung geschäftlicher Mitteilungen dienen, zu rechtlichen und steuerrechtlichen Aspekten sowie Aspekten bezüglich der Sozialabgaben, der Buchführung und der Organisation sonstige Rechtspersonen, denen die Daten aufgrund ausdrücklicher gesetzlicher Bestimmungen mitgeteilt werden müssen.
Die personenbezogenen Daten können gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen ins Ausland weitergegeben werden, und zwar auch in Nicht-EU-Länder, in denen die Ferrari S.p.A. ihren Interessen nachgeht.

6.

Verbreitung der Daten

Die personenbezogenen Daten des Benutzers werden weder verbreitet noch anderen Personen weitergegeben.

7.

Rechte der betroffenen Person

Bezüglich der Verarbeitungen gemäß Art. 1 kann der Benutzer die Rechte laut Art. 7 der ital. gesetzesv. Rechtsverordnung D.Lgs. Nr. 196 vom 30. Juni 2003 in Anspruch nehmen, die aus praktischen Gründen nachfolgend vollständig aufgeführt sind.

Art. 7 – Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte

1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.
2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über: a) die Herkunft der personenbezogenen Daten b) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung c) das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden; d) die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5 Absatz 2 namhaft gemachten Vertreters; e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.
3. Die betroffene Person hat das Recht, a) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen; b) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist; c) eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.
4. Der Betroffene ist berechtigt, sich ganz oder teilweise:
a) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen;
b) der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt.

8.

Hinweise über Werbeaktivitäten

Die Beteiligung an den Marketingaktivitäten erfolgt auf freiwilliger Basis gemäß Art. 7 Abs. 4 Buchst. b) und Art. 130 des Datenschutzgesetzes, insbesondere was die elektronischen Mitteilungen per E-Mail, Telefax-Mitteilungen, MMS-Nachrichten (Multimedia-Messaging-Service) oder SMS-Nachrichten (Short-Message-Service) betrifft.

9.

Rechtsinhaber und Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Die Rechtsinhaber der Datenverarbeitung sind:
1) Ferrari S.p.A., Geschäftssitz Via Emilia Est 1163, Modena, Betriebssitz Via Abetone Inferiore 4, 41053 Maranello (Modena) Steuernummer/USt-ID-Nr. 00159560366 Eintragung in das Verzeichnis der Wirtschafts- und Verwaltungsdaten (REA) MO- 88683
2) Triboo S.p.A., Geschäftssitz Viale Sarca 336, 20126 Milano, Italien Verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Namen der genannten Gesellschaften ist der Leiter der Personalabteilung Granturismo, Anschrift für dieses Amt im Betriebssitz der Ferrari S.p.A., Via Abetone Inferiore 4, Maranello (MO). Alle Anfragen bezüglich der von Ferrari S.p.A. verarbeiteten personenbezogenen Daten können an den Geschäftssitz der Gesellschaft, an die E-Mail-Adresse  customercare@ferrari.com oder an die Faxnummer 0536 949931 gerichtet werden.