Überblick

1957

250 Testa Rossa

Der 250 Testa Rossa wurde geplant, um den Kunden, die bereits mit dem 500 TRC Rennen bestritten einen Wagen mit erheblich stärkerem Triebwerk auf einem ähnlichen Chassis bieten zu können, wobei das ausgezeichnete Handling des Vorgängers beibehalten werden sollte. Es ging das Gerücht, dass die FIA ein Limit für 3-Liter Prototypmotoren einführen wollte, was dann auch der Fall war. Der zuverlässige V12 des 250 Gran Turismo wurde somit getunt und mit sechs Doppelvergasern eingesetzt. Im Vergleich zum 500 TRC waren nur die Ventilkappen rot lackiert, doch der Name Testa Rossa blieb erhalten und der Wagen holte den Konstrukteurs-Weltmeisterschaftstitel des Jahres 1958.

Ferrari 250 Testa Rossa - 1957

Eine sorgfältige Auswahl der besten Aufnahmen des 250 Testa Rossa in hoher Auflösung: in der Fotogalerie werden die markanten Eigenschaften des Ferrari-Modells aus dem Jahre 1957, mit Schwerpunkt auf Details und die wichtigsten Fahrzeugbereiche, vorgestellt.

Technische Details

V12 Motor

Typ Vorne, längs, 60° V12
Bohrung und Hub 73 x 58.8 mm
Hubraum pro Zylinder 246.10 ccm
Gesamthubraum 2953.21 ccm
Kompressionsverhältnis 9.8 : 1
Höchstleistung 221 kW (300 hp) bei 7200 U/min
Spezifische Leistung 102 hp/l
Maximum torque -
Ventiltrieb Doppelte obenliegende Nockenwellen pro Zylinderreihe mit zwei Ventilen pro Zylinder
Benzinversorgung sex Weber 38 DCN Vergaser
Zündung Einzelzündkerze pro Zylinder, zwei Spulen
Schmierung Nasssumpf
Kupplung Zweischeiben
Rahmen Stahlrohr
Vorderradaufhängung Einzelradaufhängung, verschieden lange Querlenker, Schraubenfedern, hydraulische Dämpfung
Hinterradaufhängung Starrachse, Radiusstangen, Schraubenfedern, hydraulische Dämpfung
Bremsen Trommeln
Antrieb 4 Gänge + Rückwärtsgang
Lenkung Schneckenlenkung
Fassungsvermögen Tank 140 Liter
Räder (vorne) 5.50 x 16
Räder (hinten) 6.00 x 16
Typ Zweisitzer-Spider
Länge -
Breite -
Höhe -
Radstand 2350 mm
Spurweite vorne 1308 mm
Spurweite hinten 1300 mm
Trockengewicht 800 kg
Höchstgeschwindigkeit 270 km/h
Beschleunigung 0-100 -
0-400 m -
0-1000 m -